Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

 

wir freuen uns, Sie auf unserer Website begrüßen zu dürfen. Hier haben Sie die Möglichkeit, Einblicke in unsere Praxis zu erhalten. Wir möchten, dass Sie sich wohlfühlen, denn schöne und gesunde Zähne wirken sich positiv auf Ihre Gesundheit und Ihre Ausstrahlung aus. Um ein ganz persönliches Behandlungskonzept für Sie zu entwickeln, nehmen wir uns Zeit und beraten Sie in allen Fragen rund um die Zahngesundheit.

 

Wenden Sie sich vertrauensvoll an mich oder meine freundlichen Mitarbeiterinnen.

 

Ihr Zahnarzt

Dr. Matthias Weißert

         Praxisphilosophie

Gesunde Zähne sind am Besten. Zähne gesund zu erhalten ist unsere Verpflichtung Ihnen gegenüber.

Wir informieren, beraten und unterstützen Sie bei allen Fragen rund um Ihre Zahngesundheit.

Wir hören Ihnen zu und nehmen uns die Zeit, ein ganz individuelles Behandlungskonzept für Sie zu erstellen. Moderne Diagnostik und neuste wissenschaftliche Erkenntnisse sind die Basis unseres Handelns. Wir behandeln Sie gerne, wenn Sie uns vertrauen und sich bei uns wohl fühlen.

Wir freuen uns auf Sie!

         Die Praxis

Es ist uns sehr wichtig, dass Ihr Aufenthalt in unserer Praxis so angenehm wie nur möglich wird.

Deshalb sorgen wir in klimatisierten Räumen für eine gute Atmosphäre.

Ein ebenerdigen Eingang und Aufzug im Haus bietet bequemen Zugang auch für Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Patienten.

 

Digitales Röntgen reduziert bis zu 90% Strahlenreduktion im Vergleich zu konventionellen Röntgenaufnahmen,  amalgamfreie Behandlung bietet für Sie interessante Alternativen.

 

Das Angebot von Teilzahlungsmöglichkeiten sorgt dafür, dass sich heute niemand mehr eine optimale Behandlung "vom Munde absparen" muss.

           Sprechzeiten

 

Montag:

 

Dienstag:

 

Mittwoch:

 

Donnerstag:

 

Freitag:

 

Von-Koenig-Straße 10, 74343 Sachsenheim

 

Telefon +49 (0) 7147 / 27 45 50

 

Um für jeden Patienten genügend Zeit zu haben und um Wartezeiten zu vermeiden, führen wir unsere Praxis nach dem Bestellsystem.

Bitte vereinbaren Sie deshalb, wenn möglich, immer im Voraus, wann Sie zur Sprechstunde kommen möchten.

Wir bemühen uns, die Termine einzuhalten. Mit Ihrer Pünktlichkeit helfen Sie uns dabei. Bitte haben Sie Verständnis, falls wir es doch einmal nicht schaffen sollten, weil z.B. ein Notfall dazwischen kommt. Sollten Sie länger warten müssen, so werden wir Sie informieren und eine Lösung für Sie finden.

Außerhalb der Sprechzeiten ist ein Notdienst eingerichtet. Am Wochenende und an Feiertagen können Sie diesen unter der Telefonnummer 0711 / 78 77-733 erfragen. Unter der Woche übernimmt das Katharinenhospital in Stuttgart den Notdienst während der Nacht.

         Kontakt

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

 

 

8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

 

8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

 

Termine nach Vereinbarung

 

8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

 

8.00 - 12.00 Uhr

 

           Leistungen

  • Chirurgie

    Die Entfernung von Zähnen lässt sich leider nicht immer verhindern. Sei es, dass Zähne frakturieren

    oder dass verlagerte Zähne, z.B. Weisheitszähne, entfernt werden müssen.

    Auch Zysten oder Abszesse gehen gelegentlich von Zähnen aus, die mit chirurgischen

    Maßnahmen therapiert werden müssen.

    Routineeingriffe führen wir in unserer Praxis durch. Bei aufwendigeren Therapien arbeiten wir mit

    erfahrenen und kompetenten Chirurgen zusammen, um für Sie die bestmögliche Therapie zu

    gewährleisten.

  • Implantate

    Implantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan oder neuerdings auch aus Keramik. Sie sind die wohl

    eleganteste Art, fehlende Zähne zu ersetzen. Fehlt z.B. nur ein Zahn, so kann in die Lücke ein

    Implantat inseriert werden, ohne dass Nachbarzähne tangiert werden.

    Implantate sind auch eine gute Möglichkeit, um nicht herausnehmbaren Zahnersatz (Teil- oder

    Vollprothesen) sicher zu verankern.

    Über dieses umfangreiche Thema beraten wir Sie gerne in unserer Praxis in einem persönlichen

    Gespräch.

  • Kieferorthopädische Behandlung

    Bieten wir nicht an, aber wir beraten Sie gerne im Vorfeld, ob eine solche Behandlung notwendig ist.

    Gerne kümmern wir uns um einen Termin für Sie bei einem unserer Kieferorthopäden im Umkreis.

  • Parodontitisbehandlung

    Bei einer Parodontitis liegt eine Entzündung der Zahnfleischtaschen vor. Von vertieften bzw. behandlungsbedürftigen Taschen spricht man ab einer Tiefe von ca. 3,5-4 mm. Ohne Behandlung gehen Knochen und Zahnfleisch immer weiter zurück, bis der Zahn schließlich zu wackeln beginnt und der Verlust droht.

    In einem geschlossenen Verfahren werden die Wurzeloberflächen von Biofilm („Bakterien“) und unter dem Zahnfleisch gelegenem Zahnstein entfernt („Debridement“). Dies führt zum Rückgang bzw. zum Ausheilen der Entzündung der Zahnfleischtaschen und zum Erhalt der Zähne.

    Zudem hat eine Parodontitis nach neuesten Erkenntnissen negativen Einfluss auf den Rest des Körpers , u.a. bei Diabetes, Atemwegserkrankungen oder Schwangerschaften.

  • Prophylaxe

    Bei Erwachsenen bieten wir die schonende Entfernung von harten Belägen, z.B. Zahnstein, und weichen Belägen auf den Zähnen, z.B. Nikotin, Kaffee, Teebeläge und  sonstige Verfärbungen mit der Air-Flow-Technologie. Anschließend erfolgt Politur und Fluoridierung.

     

    Bei Kindern bieten wir die Umsetzung der Individualprophylaxeprogrammes der Krankenkassen (bis zum 18. Lebensjahr) mit Erstellung eines Belagsindexes, sowie ausführliche Aufklärung über Kariesentstehung und Gesunderhaltung der Milchzähne und der bleibenden Zähne.

  • Schienentherapie

    Bei Patienten mit myoarthropathischen Beschwerden, z.B. muskulären Verspannungen/Problemen im Kopf-Hals-Bereich, Kopfschmerzen u.a.und bei Patienten mit sogenannten Parafunktionen (Knirschen, Pressen), bieten wir eine Schienentherapie an.

    Da in manchen Fällen die Schienentherapie nicht als Behandlung ausreicht, können zusätzlich Schmerzmittel oder physiotherapeutische Behandlungen verordnet werden.

  • Zahnaufhellung

    „Bleaching“ sorgt für eine  schonende Aufhellung Ihrer Zähne. Eine Zahnaufhellung ist in den meisten Fällen möglich, egal ob Sie alle Zähne aufhellen möchten oder nur einzelne Zähne, die z.B. durch eine zurückliegende Wurzelbehandlung abgedunkelt sind.

    Über die verschiedenen Verfahren informieren wir Sie gerne.

     

  • Zahnerhaltung

    Durch Karies, Unfälle oder Krankheiten defekte Zähne erhalten wir mit einer Füllungstherapie.

    Selbstverständlich bieten wir Ihnen Alternativen zu Amalgamfüllungen an, z.B. aus Kunststoff „Composite“, oder Inlays. Sprechen Sie uns darauf an.

  • Zahnersatz

    Fehlen Zähne, so sollten diese ersetzt werden, da es sonst langfristig zu Zahnverschiebungen,

    Kiefergelenkbeschwerden, Magenproblemen und anderen Unannehmlichkeiten kommen kann.

    Abgesehen vom ästhetischen Aspekt ist also ein Ersatz sinnvoll. Je nach Anzahl, Ausdehnung und

    Lokalisation der Lücken gibt es verschiedene Möglichkeiten:

    Fehlen nur wenige Zähne, so können diese durch festsitzende Brücken oder Implantate (siehe

    auch oben) ersetzt werde.

    Fehlen sehr viele Zähne, so ist meist ein herausnehmbarer Zahnersatz sinnvoll. Hierzu gibt es

    die Möglichkeiten von provisorischen Prothesen, Klammerprothesen und als beste Lösung

    Teleskopprothesen.

    Welche Vor- und Nachteile die verschieden Zahnersatztherapien haben und welche Lösung für Sie

    am besten ist, erörtern wir gerne zusammen mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch.

         Anfahrt

         Impressum

 

Dr. med. dent.

Matthias Weißert

Praxis für Zahnheilkunde

Von-Koenig-Straße 10

74343 Sachsenheim

 

Telefon +49 (0) 7147 / 27 45 50

Email: praxis(at)weissert.de

Homapage: www.weissert.de

 

Zuständige Kammer:

Landeszahnärztekammer

Baden-Württemberg,

Albstadtweg 9, 70567 Stuttgart

 

Berufsbezeichnung: Zahnarzt

Staat der die Berufsbezeichnung verliehen hat: Deutschland

 

Berufsrechtliche Regelungen:

- Zahnheilkundegesetz

- Heilberufe-Kammergesetz

- Gebührenordnung für Zahnärzte

- Berufsordnung für Zahnärzte

 

Weitere Informationen dazu finden Sie hier: www.lzkbw.de/patienten/gesetzliche-regelungen-zur-zahnaerztlichen-berufsausuebung/

 

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KZV BW)

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Hauptverwaltung

Albstadtweg 9

70567 Stuttgart

 

Disclaimer/Haftungsausschluss/Datenschutz